Fussball

Seite:
  1. 1
  2. 2
Anzeigen 16 | Anzeigen all
In absteigender Reihenfolge

Atemaufwand eines Fussballer

Ein Fussballspieler läuft im Durchschnitt zwischen 9 und 12 Kilometer bei einer durchschnittlichen Intensität von 75- 80% der maximalen Sauerstoffaufnahme (VO2 max.) in einem Spiels. Während der 90 Minuten kommt es immer wieder zu Sprints für 3-5 Sekunden und Läufen im mittleren Tempo von 30- 90 Sekunden.

Obwohl die meisten Läufe im Aeroben Bereich stattfinden, werden diese immer wieder durch Sprints im anaeroben Bereich unterbrochen. Dieser Ablauf führt zu einer extremen Anforderung an die Atmung. Bei Aktivitäten im anaeroben Bereich wird mehr Laktat produziert, als abgebaut werden kann. Da dadurch die Beinmuskulatur übersäuert, kommt es zur beieinträchtigung der Leistung.

Atemmsukulaturtraining:

  • Beschleunigte Erholung bei wiederholten Sprints um bis zu 7% 
  • Verbesserte Atemmuskelkraft um 31,2%
  • Verbesserte Atemmuskelausdauer um 27,8%
  • Weniger Aufwand für den Körper während des Trainings 
  • Verbesserte Leistung innerhalb von 4 Wochen (bei einhaltung des Trainingsplan)
  • Atemtraining

    show
    • Nach einem Sprint ist Ihre Atmung extrem beansprucht. Ein Gefühl von "Atemnot" stelllt sich ein. Damit Sie weiterhin einen aktiven und wirksamen Beitrag zum Spiel leisten können, muss sich Ihre Atmung schnell erholen. Atemmuskeltraining mit Powerbreathe hilft nachweislich sich schneller zu erholen. 

      Starke Atemmuskeln sind auch wichtig für alle Bewegungen, die aus dem Rumpf kommen. Da beim Atemmuskulaturtraining nicht nur der Haupatemmuskel (Zwerchfell) trainert wird, sonder auch die Rumpfmuskulatur werden Sie in Ihrer Athletik stabiler und fitter. Es ist wissenschaftlich erwiesen, da Atemmuskulaturtraining mit dem POWERbreathe Ihre Atmung kräftigt und ausdauernd macht. Des Weiteren haben Sie nicht mehr das Gefühl der "Atemlosigkeit".

  • Warm-up mit POWERbreathe für Fussballer

    show
    •  

      Ein Warm-up mit dem POWERbreathe verbessert Ihre Atemmuskelleistung.

      Forschungen haben ergeben, das ein regelmäßiges Warm-up der Atemmuskulatur vor dem Training zu einer besseren Atemleistung während des Trainings führt und somit auch zu einer besseren Leistung.

      Mehr über Warm-up mit dem POWERbreathe finden Sie hier.

  • Cool-down & Erholung mit POWERbreathe für Fussballer

    show
    •  

      Ein Cool-down mit dem POWERbreathe beschleunigt den Laktatabbau.

      Bei einem Coool-down mit dem POWERbreathe wird der Laktatabbau deutlich schneller beschleunigt, als bei herkömmlichen Strategien.

      Forscher der Universität von Sao Paulo in Brasilien haben festegestelllt, das sich der Laktatwert nach dem Training um 16% reduziert, wenn der Sportler 5 Minuten Atemtraining gegen ein Widerstand macht. Des Weiteren geht aus der Studie hervor, das 5 Minuten Atemtraining gegen einen Widerstand von der Erholung gleichzusetzen ist wie 15 Minuten passive Erholung.

      Mehr über Cool-down mit dem POWERbreathe finden Sie hier.

  • Intervalltraining mit POWERbreathe für Fussballer

    show
    •  

      Integrieren Sie Atemmuskeltraining mit dem POWERbreathe in Ihr Intervalltraining, um Ihre Atemausdauer zu verbessern und schneller zu regenerieren.

      Mehr über Intervalltraining mit dem POWERbreathe finden Sie hier.

© Copyright HaB GmbH. Website developed by http://www.develodesign.co.uk
Back to TOP